OVH NEWS | Aktuelles, Innovationen und IT Trends








10. Dezember 2014
Teilen

Geschrieben von OVH Team


OVH:267 Millionen Euro zur Beschleunigung der internationalen Entwicklung


OVH hat in einem Fundraising 267 Millionen Euro erhalten. Dies ist das Ergebnis einer Mischfinanzierung bestehend aus einem Konsortialkredit mit dem langjährigen Bankenpool von OVH und einem privaten Bond (Euro PP). OVH ist europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter für Internet und Cloud-Infrastrukturen weltweit.

Das anhaltende Wachstum von OVH und seine Entwicklungsstrategie haben institutionelle Anleger und Banken davon überzeugt, die Unternehmensgruppe in ihrer neuen Expansionsphase zu begleiten.
Die Mitglieder des Bankenpools haben 160 Millionen Euro als revolvierenden Kredit über einen Zeitraum von 6 Jahren bereitgestellt. Investoren in Euro PP Bonds haben 107 Millionen Euro mit Laufzeiten von 6, 7 und 8 Jahren investiert.
Dieses Kapital wird der Unternehmensgruppe weitere Investitionen und die Ausweitung seiner internationalen Entwicklung ermöglichen.
“Das Ziel ist, die Mittel zur Verfügung zu haben, um ein Key Player in der globalen Cloud zu werden und in der Lage zu sein, mit den großen amerikanischen Unternehmen zu konkurrieren”, erklärt Nicolas Boyer, CFO von OVH. “Diese Operation ermöglicht es unsere Finanzierungsquellen zu differenzieren und sichert die Entwicklung der nächsten drei Jahre. Sie dient zur Finanzierung eines Investitionsprogramms von mehr als 400 Millionen Euro (der Restbetrag wird eigenfinanziert) und zur Wahrung der aktuellen Kapitalstruktur des Unternehmens. Wir können so in den Aufbau unserer Rechenzentren und Netzwerk-Infrastrukturen intensivieren und unsere Kunden in der Cloud unterstützen, während wir gleichzeitig neue Märkte erobern”, fügt Herr Boyer hinzu.
Die Euro PP Konsortialführer sind Société Générale CIB und Crédit Agricole CIB. Die Konsortialführer des Konsortialkredits sind BNP Paribas, Crédit Agricole (Crédit Agricole CIB und Caisse Régionale du Crédit Agricole Mutuel Nord de France), HSBC France und Société Générale (MCIB).

Über OVH
Mit rund 180.000 Servern ist OVH europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter von IT-Infrastrukturen weltweit.* Das ISO/IEC 27001 und SOC zertifizierte Unternehmen betreibt 15 hochmoderne Rechenzentren in Europa und Nordamerika sowie ein eigenes Glasfasernetzwerk mit einer Gesamtbandbreite von 3 TB/s und 33 Präsenzpunkten auf 3 Kontinenten. Außerdem unterhält OVH eine eigenständige Server-Produktion. Dadurch kann das Unternehmen sein umfangreiches Produkt- und Lösungsportfolio zu äußerst attraktiven Konditionen anbieten. Die Produktpalette umfasst eine große Auswahl an Dedicated Servern, individuelle Cloud-Architekturen sowie Domains & Webhosting. OVH bietet für jeden Bedarf die passende technische Lösung und zählt sowohl Privatpersonen als auch kleine und mittelständische Unternehmen sowie internationale Konzerne zu seinen Kunden. Um auch höchsten Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, arbeitet OVH ausschließlich mit namhaften Herstellern und Partnern wie Intel, VMware, Cisco und Microsoft zusammen. Ein mehrsprachiges Support-Team, bestehend aus Informatikern und kaufmännischen Mitarbeitern, bietet kompetente und professionelle Unterstützung sowohl bei der Planung als auch beim Betrieb von IT-Infrastrukturen. OVH wurde 1999 in Frankreich von Octave Klaba gegründet. Das inhabergeführte Familienunternehmen ist in 17 Ländern weltweit vertreten und beschäftigt derzeit rund 800 Mitarbeiter. In Deutschland ist OVH seit 2006 am Markt. Sitz der deutschen Niederlassung ist Saarbrücken.
*Quelle: Netcraft

Kontakt
Peter Höhn
Marketing & Sales
Director Germany
Tel: +49 (681) 90673215
E-Mail: peter.hoehn@ovh.de

OVH GmbH
Dudweiler Landstraße 5
66123 Saarbrücken
Deutschland
www.ovh.de

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Dr. Oliver Schillings
Buchenallee 20
51427 Bergisch Gladbach
Tel.: +49 (2204) 9879931
E-Mail: o.schillings@aopr.de
www.aopr.de