OVH NEWS | Aktuelles, Innovationen und IT Trends


Aktuelles, Innovationen & IT Trends







26. Oktober 2015
Teilen

Geschrieben von OVH Team


Neue Distribution bei OVH: Ubuntu Server 15.10 „Wily Werewolf“


Ubuntu hat vor kurzem das neue Ubuntu 15.10 „Wily Werewolf“ veröffentlicht. Bei OVH ist es wie gewohnt bereits zu Reinstallation für die Dedicated Server von OVH, SoYouStart und Kimsufi verfügbar!

ubuntuDie neuesten zum Installationssystem hinzugefügten Features wie beispielsweise die Wahl des Kernels (Kernel 3.14 von OVH oder 4.2 von Ubuntu) wurden selbstverständlich ebenfalls implementiert.

Für Cloud und Virtualisierung sind in Ubuntu 15.10 OpenStack Liberty, Xen 4.5, Qemu 2.3 und LXC 1.1 integriert.
Beim „LAMP“ Stack werden folgende Versionen genutzt:
– MySQL 5.6, MariaDB 10.0
– Apache 2.4
– PHP 5.6

Mehr Details zu Ubuntu Server 15.10 „Wily Werewolf“ finden Sie in den offiziellen Release Notes: https://wiki.ubuntu.com/WilyWerewolf/ReleaseNotes

Diese Distribution erhält für 9 Monate Support von Ubuntu, also bis 3 Monate nach der geplanten Veröffentlichung von Ubuntu 16.04 „Xenial Xerus“ im April 2016, welches wieder ein „LTS“ (Long Term Support) Release mit Sicherheitsupdates für 5 Jahre sein wird.

Wie üblich handelt es sich bei der Server-Variante der Ubuntu Distribution um eine 64 Bit Minimalinstallation, bei der nur SSH und DNS Dienste vorinstalliert sind.

Da es sich um eine neue Distribution handelt, haben wir diese auch als „NEU“ gekennzeichnet.
Wie immer freuen wir uns über Ihr Feedback zu diesem Betriebssystem!